Menschenrechte werden 70 Jahre alt

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte wird 70 Jahre alt. Am 10. Dezember 1948 vor 70 Jahren trafen die Vereinten Nationen in Paris zusammen. Als Reaktion auf die Gräuel des Zweiten Weltkrieges sowie insbesondere den Holocaust verabschiedeten sie dort die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Nun steht die Verabschiedung eines neuen Paktes bevor, der ebenso weltweit der …

Erste genmanipulierte Kinder erschaffen

In China wurden Kinder mit veränderten Genen zur Welt gebracht He Jiankui, ein bisher unbekannter chinesischer Biophysiker, hat kürzlich für großes Aufsehen gesorgt. Er schaffte es zwei Embryonen, genannt Nana und Lulu, gentechnisch so zu verändern, dass sie nun angeblich nicht mehr mit dem HI-Virus infiziert werden können. Hierzu meldeten sich acht Paare freiwillig, von …

Nazis zerstören Trauerzug

Kurz nach den Demonstrationen in Chemnitz tauchte im Netz ein Video auf. Unter der Überschrift „Hetzjagd“ ist zu sehen, wie eine Gruppe deutscher Männer nicht deutschstämmige Personen verfolgt. Ein Mann versucht der fliehenden Person gar einen Tritt zu versetzen. Zu diesem Video äußerte sich prompt der Präsident des Verfassungsschutzes Hans-Georg Maaßen. Er behauptete, das Video …